Team 2014  für Foto 13012015

 

Meilensteine der Drogerie Bosshardt

Im Jahre 1989 wurde die ehemalige Drogerie Baumann an Carlo Bosshardt verkauft, welcher dann die Drogerie Bosshardt gründete.

Das Sortiment bestand aus Kosmetik,ökologischen Haushaltprodukten,pharmazeutischen Produkten sowie spagyrische Essenzen. Obwohl die Spagyrik eine alte Naturheilmethode ist, wurde sie im Jahre 1989 fast nicht mehr angewendet. Die Drogerie Bosshardt startete mit ca. 150 Rezepturen und sah bald das Potenzial das in dieser Heilmethode steckt. Zehn Jahre später konnte die Drogerie in die neuen Verkaufsräume am heutigen Standort, der Seestrasse 155 in Horgen einziehen. Die Pharmaabteilung wurde vergrössert und die Naturheilmittel erhielten einen sparaten Platz. Die Kosmetikabteilung wurde mit der Prestige-Kosmetik Estée Lauder und Clinique erweitert. Die Reformabteilung wurde ergänzt mit Bio-Frischprodukten und einer Bio-Weinabteilung.

Im Jahre 2013 eröffnete die Naturathek Horgen ihre Tore, im neuen Galenik-Labor werden Naturheilmittel selber hergestellt und in der Drogerie verkauft.